Zum Inhalt
Abgeschlossene Abschlussarbeiten

Vertiefungspunkte

  • Franziska Koch, Oma will nach Thailand: Internationale Ruhesitzmigration im Vergleich. Betreuung: Annekatrin Kühn/Katrin Gliemann
  • Michael Ptock, Sozialer Wohnungsbau am Beispiel der Stadt Waltrop. Betreuung: Anja Szypulski/Daniel Kegler
  • Julia Barth, Beteiligung von Kindern in der Planung. Erarbeitung eines Settings zur Durchführung. Betreuung: Kathrin Konrad/Anja Szypulski
  • Susanne Kruber, Die Auswirkungen des demographischen Wandels, insbesondere der demographischen Alterung, auf den Wohnungsmarkt. Betreuung: Anja Szypulski/Frank Schulz
  • Benedikt Reitz, Hilfe für benachteiligte Bevölkerungsgruppen durch solidarische Ökonomie? Ein konzeptioneller Ansatz für AsylbewerberberInnen im Landkreis Hassberge. Betreuung: Annekatrin Kühn/Ariana Fürst
  • Dennis Koch, Bürgerhaushalt als Mittel der Bürgerbeteiligung am Beispiel des Bürgerhaushalts der Stadt Lünen. Betreuung: Sandra Huning/Tanja Fleischhauer
  • Dennis Kuhpfahl, Umweltbezogene Gerechtigkeit in der Sozialen Stadtentwicklung. Betreuung: Sandra Huning/Sabine Baumgart
  • Benedikt Reitz, Hilfe für benachteiligte Bevölkerungsgruppen durch solidarische Ökonomie? Ein konzeptioneller Ansatz für AsylbewerberInnen im Landkreis Hassberge. Betreuung: Annekatrin Kühn/Ariana Fürst
  • Saleh Gisawi, Drückt sich soziale Ungleichheit in der Wasserversorgung in Lima, Peru, aus? Betreuung: Hans Peter Tietz/Annekatrin Kühn
  • Denise Zschäpe, Repräsentationen von Raum in und durch Spielfilme – Der Dortmunder Tatort „Mein Revier“ (Dipl.). Betreuung: Annekatrin Kühn/Ilka Mecklenbrauck
  • Stefanie Wandelt, Die Bedeutung von Innenstädten in Zeiten des demographischen Wandels. Zukunftswerkstatt für eine attraktive Schwelmer Innenstadt. Betreuung: Heike Köckler/Anja Szypulski
  • Matthias Körber, Urbane Wohngrossprojekte und ihre Auswirkungen. Am Beispiel des Phoenix-See-Projekts. Betreuung: Ulla Greiwe/Anja Szypulski
  • Camilla Geidetzka, Kindergerechtes Wohnumfeld in den Wohnsiedlungen der 1960er und 1970er Jahre? Analyse am Beispiel des Meylantviertels in Dortmund Wickede. Betreuung: Anja Szypulski/Ilka Mecklenbrauck
  • Thomas Figgener/ Jan Maximilian Fritz, Bezahlbares Wohnen am Wasser. Entwicklungsperspektiven einer Industriebrache am Spreeufer in Berlin-Schöneweide. Betreuung: Ilka Mecklenbrauck/Anja Szypulski
  • Jonas Sonntag, Wohnen, wo andere Urlaub machen - Eine Handlungsempfehlung für den Umgang mit Ferienwohnungen in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg. Betreuung: Sandra Huning/Klaus Joachim Grigoleit
  • Birte Kepp, Darstellender Vergleich der Kodierung mit der qualitativen Inhaltsanalyse am Beispiel eines ExpertInneninterviews. Betreuung: Katrin Gliemann/Anja Szypulski
  • Thomas Figgener/ Jan Maximilian Fritz, Bezahlbares Wohnen am Wasser. Entwicklungsperspektiven einer Industriebrache am Spreeufer in Berlin-Schöneweide. Betreuung: Ilka Mecklenbrauck/Anja Szypulski
  • Anna Katharina Heimlich, Offene Grenzen in Europa – Eine Trendanalyse. Betreuung: Annekatrin Kühn/Katharina Pelka
  • Amina Mehmedovic, Moscheebaukonflikte und Ansätze zur Konfliktbewältigung. Betreuung: Annekatrin Kühn/Johanna Schoppengerd
  • Franziska Brinkmann, Die Entwicklung der Wohnkonzepte und des Wohnungsbaus am Phoenix See aus Sicht der Medien. Betreuung: Annekatrin Kühn/Frank Schulz
  • Julian Leber, Auswirkungen der demografischen Alterung in Deutschland für Quartiere und Bedeutung des altengerechten Planens für die Raumplanung. Betreuung: Annekatrin Kühn/Frank Schulz
  • Kerstin Panek, Sind traditionelle Pflegeheime noch zeitgerecht? – rechtliche, gesellschaftliche und städtebauliche Anforderungen der heutigen Zeit. Betreuung: Annekatrin Kühn/Denise Timm
  • Ann-Marlen Knocke, Auswirkungen des demographischen Wandels auf die Siedlungsabfallwirtschaft in NRW – Lösungsstrategien anhand kommunaler Abfallzweckverbände. Betreuung: Marlit Haber/Anja Szypulski
  • Paul Schleef, Chancen und Grenzen von Housing Improvement Districts als Instrument von Urban Governance. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Marie-Christine Sammet, Neue Wohnformen für Demenzkranke. Ein Vergleich der Niederlande und Deutschland. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Lena Flecken, Neue Wohnformen – Design für die Zukunft. Generationsübergreifendes Wohnen am Beispiel von Villa Emma eG. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Jacqueline Busack, Die Bedeutung von Beteiligungsverfahren für eine kinder- und jugendgerechte Stadtplanung - Am Beispiel von Dortmund. Betreuung: Annekatrin Kühn/Ilka Mecklenbrauck
  • Kristina Petrova, Anforderungen an eine kindgerechte Spielplatzgestaltung am Beispiel Oberbilks in Düsseldorf. Betreuung: Annekatrin Kühn/Anne Budinger
  • Jennifer Flecht, Freiräume für Kinder im Wandel der Zeit - Einfluss der Raumplanung auf die Möglichkeit zur Aneignung von Freiräumen durch Kinder. Betreuung: Sandra Huning/Päivi Kataikko
  • Kevin Hillen, Kinder und Jugendliche in der Stadtplanung – Beteiligungsmöglichkeiten am Beispiel des Gütersloher Rathausplatzes. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Sebastian Krone, Gemeinschaftsgärten in der Stadt. Betreuung: Anja Szypulski/Dietwald Gruehn
  • Robert Böger, Ethnische Segregation als Folge von Diskriminierung – Untersuchung einer Lösungsstrategie am Beispiel des Siegels für „Herkunftsabhängige Gleichbehandlung bei der Vermietung“. Betreuung: Anja Szypulski/Jan Polivka
  • Wouter Mikmak, Der Einfluss eines Quartiersmanagement auf die Stadtteilentwicklung – am Beispiel des Quartiersmanagements Dortmund Nordstadt. Betreuung: Annekatrin Kühn/Jan Polivka
  • Nina Hippel, Bilder vom Ihmezentrum. Die Entstehung räumlicher Vorstellungen und deren Bedeutung für die Qualifizierung öffentlicher Räume. Betreuung: Annekatrin Kühn/Frank Schulz
  • Kristina Klack, Stadtumbau West - am Beispiel der Großwohnsiedlung Wulfen - Barkenberg. Betreuung: Sandra Huning/Ulla Greiwe-Grubert
  • Jan-Christopher Bremer, Migrantinnen und Migranten auf dem Wohnungsmarkt – Lösungsansätze für einen diskrimierungsfreien Zugang. Das Beispiel Dortmunder Nordstadt. Betreuung: Anja Szypulski/Katrin Gliemann
  • Carina Bischoff, Wohnungsleerstandserhebung am Beispiel der Methode der Ortsbegehung in der südlichen Innenstadt Hamm. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Madeleine Thon, Zukunftsperspektiven im Kampf gegen den Fachkräftemangel im Kreis Siegen Wittgenstein. Betreuung: Anja Szypulski/Anke Bergmann
  • Dennis Ströder, Einbindung von digitaler Kommunikation in die Beteiligung bei Planungsprozessen. Betreuung: Nina Schuster/Frank Schulz
  • Dominik Mechnig, Street games als Methode zur Beteiligung von Jugendlichen in Planungsprozessen - Analyse des Status Quo und konzeptionelle Entwicklung eines eigenen Beteiligungsspiels. Betreuung: Sandra Huning/Päivi Kataikko
  • Tim Strecker, Gender Mainstreaming im Geschosswohnungsbau. Chancen und Hürden der Integration geschlechtsspezifischer Bedürfnisse in das Handeln der Akteure. Betreuung: Sandra Huning/ Ulla Greiwe
  • Natalie Materi, Shopping Malls - Emanzipationsraum oder Barriere? Idealisierte, pseudoöffentliche Räume zur Meidung von Öffentlichkeit. Betreuung: Sandra Huning/Ulla Greiwe
  • Corinna Breker, Ländliche Räume in Zeiten des demographischen Wandels - Ein Blick auf künftige Herausforderungen. Betreuung: Susanne Frank, Ulla Greiwe
  • Kai Stedtler, Handlungsansätze zur gezielten Steuerung von Gentrifizierungsprozessen, zur Aufwertung innerstädtischer Wohnquartiere am Beispiel Berlin Neukölln. Betreuung: Nina Schuster/Ulla Greiwe
  • Claudia Angenendt, Jan Schulte: Leerstandsmanagement in Nordrhein-Westfalen. Handlungsmöglichkeiten für Großwohnsiedlungen. Betreuung: Anja Szypulski/Christian Plöhn
  • Thomas Günter Heinz, Wohnungswirtschaftliche Standort- und Marktanalyse am Beispiel der innerstädtischen Konversionsfläche „Güterbahnhof Ost“ in Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Christian Plön
  • Annika Bellmann, Wohnbedürfnisse älterer Migrantinnen und Migranten. Betreuung: Anja Szypulski/Katrin Gliemann
  • Alexander Reichert: Bürgerbeteiligung 2.0 - Die Chancen und Grenzen von Mitbestimmung in der Planung über Soziale Online-Netzwerke am Beispiel facebook. Betreuung: Sandra Huning/Andreas Beilein
  • Pia Lesch, Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Bauleitplanung. Betreuung: Sandra Huning/Michaela Weller
  • Odette Wiese, Verhaltensweisen von Kindern im Straßenverkehr. Betreuung: Sandra Huning/Joachim Scheiner
  • Cordula Brinkmann/Sascha Schulz, Die Energie.Genossenschaft. Ein kooperatives Beteiligungsmodell. Betreuung: Anja Szypulski/Hans-Peter Tietz
  • Anne Jentgens, Ansätze sozialer Stadtentwicklung in Deutschland und Frankreich. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Jacqueline Bittmann, Die Einflussfaktoren der Mobilität von Jugendlichen - Entwicklung eines Fragebogens und Pretest. Betreuung: Anja Szypulski/Joachim Scheiner
  • Svenja Sauer, Der Comenius-Garten – Ein übertragbarer Ansatz zur Erreichung eines respektvollen Umgangs mit dem Wohnumfeld? Betreuung: Anja Szypulski/Jan Polivka
  • Melanie Pfeifer, Lebensstile und ihre Auswirkungen auf die Wohnstandortwahl - Gibt es typische städtische und ländliche Lebensstile? Betreuung: Susanne Frank/Joachim Scheiner
  • Karolina Kowalik, Wohnen im Alter. Eine Untersuchung in Mülheim an der Ruhr. Betreuung: Sandra Huning, Christian Plöhn
  • André Stadermann, Akteursbeteiligung bei der Einrichtung eines Housing Improvement Districts. Betreuung: Anja Szypulski/ Andreas Beilein
  • Lisa Tobay, Cohousing in England. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Catherina Schmidt, Wandel des Wohnungsmarktes in Sundern? Betreuung: Sabine Baumgart/Anja Szypulski
  • Silvio Cabraja: Die Lebenslage der Migranten wird in den Städten mit den Migranten entschieden - Migration, Integration, Partizipation. Betreuung: Sandra Huning/ Klaus Joachim Grigoleit
  • Heike Dillenberg/Carolin Horn: Raum und Sicherheit - Eine empirische Untersuchung an der Ruhr-Universität Bochum. Betreuung: Nina Schuster/Päivi Kataikko
  • Ramona Schoor, Verkehrssicherheit für Kinder. Empfehlungen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit auf dem Schulweg am Beispiel des Schulweges zur Martin-Luther-Grundschule in Haltern am See. Betreuung: Anja Szypulski/Gernot Steinberg
  • Anna Liedmann, Integration von Migranten – Der Umgang von Planung mit der aktuellen Auffassung von Integration. Am Beispiel der Stadt Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Ivonne Fischer-Krapohl
  • Moritz Löbbert, Katastrophen als Schaffer und Beschleuniger internationaler Kooperation im Hochwasserschutz? - Das Beispiel Rhein. Betreuung: Susanne Frank/Julia Sigglow
  • Ann-Kathrin Schlößer, Jugendliche und der ÖPNV - auch bei Volljährigkeit eine Beziehung mit Zukunft? Handlungsempfehlungen zur Bindung Jugendlicher an den öffentlichen Personennachverkehr. Betreuung: Sandra Huning/Florian Krummheuer
  • Sarah Schreiber und Ann-Marie Simon: Verkehrsverhalten älterer Menschen - Grundlagen und planerische Schlussfolgerungen. Betreuung: Sandra Huning/Joachim Scheiner
  • Alexander Hoba: Potenziale informeller Beteiligungsprozesse zur Stärkung der Selbstorganisation sozialer Gruppen innerhalb eines städtischen Quartiers - Eine Untersuchung anhand der Planungswerkstatt Weltquartier im Rahmen der IBA Hamburg. Betreuung: Sandra Huning/Peter Empting
  • Hassan Allouss: Herne-Sodingen - Stadtteilentwicklung am Beispiel Herne-Sodingen. Betreuung: Nina Schuster/Mehdi Vazifedoost
  • Mike Dokter/Nicole Pöppelmann: Der öffentliche Raum im Wandel - Eine Untersuchung der Dortmunder innerstädtischen Plätze. Betreuung: Nina Schuster/Mehdi Vazifedoost
  • Simon Willemsen: Kindgerechte Schulhöfe? Die Zukunftswerkstatt als Beteiligungsmethode zur Behebung von Missständen. Betreuung: Sandra Huning, Ivonne Fischer-Krapohl
  • Alexandra Terhorst/Hanna Witte: Barrierefreie Umgestaltung des Busbahnhofs in Dortmund Hörde. Betreuung: Sandra Huning/Timo Barwisch
  • Lena Weinberg, Auswirkungen des demografischen Wandels auf den Wohnungsmarkt in NRW – Steuerungsmöglichkeiten der Kommunen am Beispiel der Stadt Lünen. Betreuung: Anja Szypulski/Hermann Bömer
  • Philipp Junker/Phillip Oeinck, Residentielle Segregation im Dortmund Süden – Tendenzen, Vergleich und Lösungsstrategien für die Großwohnsiedlung Clarenberg. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Martin Schleuter, Gated Communities. Handlungsempfehlungen zur Minderung der negativen Auswirkungen durch geschlossene Wohnanlagen in Deutschland. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Daniel Andre/Robin Stirnberg, Die Aneignung und Nutzung öffentlicher Räume durch unterschiedliche Bevölkerungsgruppen – eine Untersuchung am Beispiel des Nordmarktes und des Vinckeplatzes in Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Charlotte Daberkow, Verkehrsverhalten von Menschen mit Migrationshintergrund. Betreuung: Nina Schuster/Timo Barwisch
  • Sabrina Bernstein/Britta Heimken, Das ECE-Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Thier-Areal in Dortmund - Mögliche Auswirkungen eines innerstädtischen Einkaufszentrums. Betreuung: Susanne Frank/Ulla Greiwe-Grubert
  • Andrea Buschmann, Das streckengebundene Ticket - ein Weg zu einem zukunftsfähigen ÖPNV?! Betreuung: Sandra Huning/ Florian Krummheuer
  • Verena Reuter, Imageaufwertung von Großwohnsiedlungen unter besonderer Betrachtung des Instruments Neighbourhood Branding. Betreuung: Sandra Huning/Andreas Stefansky
  • Henrike Fischer, Ein Quartier im Wandel – Dortmund West als neuer Kreativstandort. Betreuung: Anja Szypulski/Nina Overhageböck
  • Johanna Daube, Erhebungskonzept für den Radverkehr in der Stadt Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Ute Jansen und Gernot Steinberg
  • Martin Storck, Migration und Siedlungskultur. Der Einfluss hoher Immigrationsraten auf die Siedlungsstruktur am Beispiel der Region Auckland in Neuseeland. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Violetta Wilczek, Stadtplanung und Jugendbeteilung. Mitwirkung des Jugendparlaments bei der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans in Duisburg. Betreuung: Nina Schuster/Micha Fedrowitz
  • Claudio Rabe, Kinder und Jugendliche im öffentlichen Stadtraum - dargestellt am Beispiel Neue Stadt Wulfen. Betreuung: Nina Schuster/Päivi Kataikko
  • Sabine Duda, Jugendliche im Stadtquartier - Entwicklung eines Beteiligungskonzeptes für das Stadtumbau-West-Gebiet Bielefeld-Sennestadt. Betreuung: Nina Schuster/Micha Fedrowitz
  • Maria-Theresa Wagner, Onlinebeteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Stadtentwicklung. Betreuung: Jolita Rolf/Stephan Wilforth
  • Fabian Lollert, Blick nach Frankreich: Eine kritische Beschäftigung mit dem Phänomen der "sozialen Exklusion Überflüssiger" in der Pariser Banlieue. Betreuung: Susanne Frank/Micha Fedrowitz
  • Andre Wagner, Bürgerbeteiligung in kommunalen Verkehrsplanungsprozessen in Deutschland und den Niederlanden. Betreuung: Susanne Frank/Florian Krummheuer
  • Kyra Pfeil, Erfassung und Aufbereitung qualitativer Informationen zu Städtebauförderungsmaßnahmen. Betreuung: Anja Szypulski/Yasemin Utku
  • Tabea Rössig, Die baulichen Bedingungen von öffentlichen Außenräumen für Rolli-FahrerInnen - Handlungsempfehlungen zur Verbesserung am Beispiel der Dortmunder Innenstadt und des Campus Süd der TU Dortmund. Betreuung: Nina Schuster/Joachim Scheiner
  • Katrin Jacobs, Integration von Migrantinnen und Migranten - Maßnahmen auf kommunaler Ebene. Betreuung: Nina Schuster/Rosemarie Ring
  • Julia Röser, Die altersgerechte Haltestelle - Planungsempfehlungen zur Konzeption einer altersgerecht gestalteten Haltestelle. Betreuung: Anja Szypulski/Timo Barwisch
  • Jens Uwe Lau, Die Planung der "Thier-Arkaden" in Dortmund - Potenziale und Gefahren für den Einzelhandelsstandort Westenhellweg. Betreuung: Anja Szypulski/Angela Uttke
  • Anke Figgen, The necessity of tourism planning and possible ways of implementation. Betreuung: Anja Szypulski/Angela Uttke
  • Lisa Reineke, Jost Wilker, A Strategy for Gateshead Town Centre. Betreuung: Anja Szypulski/Christa Reicher
  • Rieke Heitkötter, Wo spielen Kinder in der Stadt? Die Begrenzung der Einzugsgebiete von Spielplätzen vor dem Hintergrund des Demographischen Wandels. Betreuung: Anja Szypulski/Christa Reicher
  • Carina Busemann, Nora Zimmermann, Nutzungskonflikte im Stadtwald – Beispiel NSG Bolmke. Betreuung: Anja Szypulski/Roland Fin
  • Theresa Baumeister, Städtische soziale Bewegungen und Widerstand gegen Stadtumstrukturierungsprozesse am Beispiel "Mediaspree versenken" in Berlin. Betreuung: Susanne Frank/Micha Fedrowitz
  • Christian Brand, Cittaslow - Sozialkapital als endogenes Entwicklungspotenzial in Kleinstädten. Betreuung: Susanne Frank/Andrea Rüdiger
  • Lars Werkmeister, Temporary Work - Living and Working Conditions of Temporary Workers in Global Cities. Betreuung: Susanne Frank/Hermann Bömer
  • Anika Michallik, Strategischer Einsatz von Zwischennutzungen. Ein Konzept für die Dortmunder Westfalenhütte. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Schauz
  • Sandra Casper, Planung mit Jugendlichen. Handlungsempfehlungen für die Partizipation Jugendlicher. Betreuung: Anja Szypulski/Micha Fedrowitz
  • Andrea Morawski, Veränderungen des Wohnungsmarktes durch Hartz IV. Dargestellt am Beispiel der Stadt Essen. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Martin Daum, Verkehrssicherheit für Kinder – am Beispiel eines sicheren Schulweges. Betreuung: Anja Szypulski/Gernot Steinberg
  • Enes Biyik/Ahmet Özdemir, Privatisierung und Nachbarschaftsverhältnisse: Der Eigentümerwechsel der ehemaligen Sozialen Wohnungsbauten und seine Auswirkungen auf die Nachbarschaftsverhältnisse der Bewohner am Beispiel der Germania-Siedlung in Dortmund Marten. Betreuung: Nina Schuster/Rosemarie Ring
  • Wiebke Höfker, Decision Support Tools in the Third Limfjord Connection Process. Betreuung: Susanne Frank/Dietwald Gruehn
  • André Bauch, Stärkung der Attraktivität eines Stadtteils mittels Radverkehr am Beispiel von Bochum-Langendreer unter besonderer Berücksichtigung der Akteure vor Ort. Betreuung: Nina Schuster und Gernot Steinberg.
  • Melanie Schulte, Bürgerbeteiligung in der kommunalen Planung, am Beispiel der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans der Stadt Dortmund. Betreuung: Nina Schuster/Andrea Rüdiger
  • Natalie Riedel, Was kennzeichnet „(un-)gesunde Wohnverhältnisse“? – Entwicklung eines indikatorengestützten Untersuchungsschemas für den planerischen Aktionsraum „Stadtteil“. Betreuung: Anja Szypulski/Johannes Flacke
  • Kristin Steinchen, Abendlicher Erlebniseinkauf - Nachfrage dieser Freizeitaktivität und Strukturen in der Innentadt. Betreuung: Susanne Frank/Gerd Hennings
  • Matthias Franz, Lebensqualität – harte Indikatoren für weiche Dimensionen? Das Beispiel Kanada. La qualité de vie – des indicateurs valides pour les dimensions moins tangibles? Le cas du Canada. Betreuung: Nina Schuster/Andrea Rüdiger.
  • Julia Kassel, Wohnungsmarktentwicklung in Werne vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Stefan Kuczera, Strategien der Herrschaft. Sexuelle Politiken, umkämpfte Räume und marginalisiertes Wissen in der Raumplanung. Betreuung: Nina Schuster/Ruth Becker
  • Sule Ece Sariyüz/Alexandra Sinz, Kunstprojekte. Zur Revitalisierung von Nachbarschaften in heterogenen Stadtteilen. Betreuung: Nina Schuster/Achim Prossek
  • Kerstin Mellinghaus, Hartz IV in der Praxis – Entwicklungen, soziale Probleme und Lösungsansätze am Bespiel. Betreuung: Anja Szypulski/Ruth Becker
  • Julia Gädker, Wohnen für Alleinerziehende. Betreuung: Anja Szypulski/Ruth Becker
  • Winnie Zschiegner, Anwendungspotentiale der Flächenkreislaufwirtschaft in der Stadt Lünen. Betreuung: Volker Kreuzer/Johannes Flacke
  • Conny Hüttemann, Älter werden im Quartier. Die Aufgaben einer Wohnungsbaugesellschaft im Umgang mit ihren älteren Mietern. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Julia Hampe/Stephanie Meiering, Platz nehmen! Ein Nutzungskonzept für den Platz am Campus Süd. Betreuung: Nina Schuster/Silke Edelhoff
  • Jennifer Hahn/Kirsten Sebastian, Platz der Alten Synagoge in Freiburg im Breisgau. Neuer Raum für Begegnungen. Betreuung: Nina Schuster/Karl-Jürgen Krause
  • Jördis Döll; Yvonne Bleidorn, Quartiersentwicklung am Wasser. Ein bedürfnisorientiertes Entwicklungskonzept für Bergkamen. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Verena Zorn, Ein Ansatz zur Förderung der innerstädtischen Wohneigentumsbildung – Das Leipziger Selbstnutzer-Programm: „selbstnutzer.de“. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Jana Pilorz, Wohnberatungsstellen: Beratungsthemen, Beratungsangebote und Beratungsbedarfe – Wandel im Rahmen der demographischen Alterung. Betreuung: Anja Szypulski/Ruth Becker
  • Viviane Stölting, Mobile Lebensformen – Motive und Trends. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Peter Höfer, Silke Schlichting, Feuer in der Vorstadt – Feu dans la banlieue. Stadtteilentwicklungspolitik für Großwohnsiedlungen in Deutschland und Frankreich. Betreuung: Anja Szypulski/Viktoria Waltz
  • Petra Fischer, Baulandstrategie. Baulandmobilisierung zur Schaffung von Immobilieneigentum in der Hochpreisregion Landkreis München – am Beispiel der Gemeinde Brunnthal-Faistenhaar. Betreuung: Anja Szypulski/Axel Kolfenbach
  • Alexander Kutsch, Imageverbesserung für benachteiligte Stadtteile. Außendarstellung und Identitätsstärkung des Dortmunder Quartiers Borsigplatz. Betreuung: Anja Szypulski/Silke Edelhoff

Anfahrt & Lageplan

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan