Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Vertiefungsentwürfe

2015

  • Franziska Koch, Oma will nach Thailand: Internationale Ruhesitzmigration im Vergleich. Betreuung: Annekatrin Kühn/Katrin Gliemann
  • Michael Ptock, Sozialer Wohnungsbau am Beispiel der Stadt Waltrop. Betreuung: Anja Szypulski/Daniel Kegler
  • Julia Barth, Beteiligung von Kindern in der Planung. Erarbeitung eines Settings zur Durchführung. Betreuung: Kathrin Konrad/Anja Szypulski
  • Susanne Kruber, Die Auswirkungen des demographischen Wandels, insbesondere der demographischen Alterung, auf den Wohnungsmarkt. Betreuung: Anja Szypulski/Frank Schulz

2014

  • Benedikt Reitz, Hilfe für benachteiligte Bevölkerungsgruppen durch solidarische Ökonomie? Ein konzeptioneller Ansatz für AsylbewerberberInnen im Landkreis Hassberge. Betreuung: Annekatrin Kühn/Ariana Fürst
  • Dennis Koch, Bürgerhaushalt als Mittel der Bürgerbeteiligung am Beispiel des Bürgerhaushalts der Stadt Lünen. Betreuung: Sandra Huning/Tanja Fleischhauer
  • Dennis Kuhpfahl, Umweltbezogene Gerechtigkeit in der Sozialen Stadtentwicklung. Betreuung: Sandra Huning/Sabine Baumgart
  • Benedikt Reitz, Hilfe für benachteiligte Bevölkerungsgruppen durch solidarische Ökonomie? Ein konzeptioneller Ansatz für AsylbewerberInnen im Landkreis Hassberge. Betreuung: Annekatrin Kühn/Ariana Fürst
  • Saleh Gisawi, Drückt sich soziale Ungleichheit in der Wasserversorgung in Lima, Peru, aus? Betreuung: Hans Peter Tietz/Annekatrin Kühn
  • Denise Zschäpe, Repräsentationen von Raum in und durch Spielfilme – Der Dortmunder Tatort „Mein Revier“ (Dipl.). Betreuung: Annekatrin Kühn/Ilka Mecklenbrauck
  • Stefanie Wandelt, Die Bedeutung von Innenstädten in Zeiten des demographischen Wandels. Zukunftswerkstatt für eine attraktive Schwelmer Innenstadt. Betreuung: Heike Köckler/Anja Szypulski
  • Matthias Körber, Urbane Wohngrossprojekte und ihre Auswirkungen. Am Beispiel des Phoenix-See-Projekts. Betreuung: Ulla Greiwe/Anja Szypulski
  • Camilla Geidetzka, Kindergerechtes Wohnumfeld in den Wohnsiedlungen der 1960er und 1970er Jahre? Analyse am Beispiel des Meylantviertels in Dortmund Wickede. Betreuung: Anja Szypulski/Ilka Mecklenbrauck
  • Thomas Figgener/ Jan Maximilian Fritz, Bezahlbares Wohnen am Wasser. Entwicklungsperspektiven einer Industriebrache am Spreeufer in Berlin-Schöneweide. Betreuung: Ilka Mecklenbrauck/Anja Szypulski

2013

  • Jonas Sonntag, Wohnen, wo andere Urlaub machen - Eine Handlungsempfehlung für den Umgang mit Ferienwohnungen in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg. Betreuung: Sandra Huning/Klaus Joachim Grigoleit
  • Birte Kepp, Darstellender Vergleich der Kodierung mit der qualitativen Inhaltsanalyse am Beispiel eines ExpertInneninterviews. Betreuung: Katrin Gliemann/Anja Szypulski
  • Thomas Figgener/ Jan Maximilian Fritz, Bezahlbares Wohnen am Wasser. Entwicklungsperspektiven einer Industriebrache am Spreeufer in Berlin-Schöneweide. Betreuung: Ilka Mecklenbrauck/Anja Szypulski
  • Anna Katharina Heimlich, Offene Grenzen in Europa – Eine Trendanalyse. Betreuung: Annekatrin Kühn/Katharina Pelka
  • Amina Mehmedovic, Moscheebaukonflikte und Ansätze zur Konfliktbewältigung. Betreuung: Annekatrin Kühn/Johanna Schoppengerd
  • Franziska Brinkmann, Die Entwicklung der Wohnkonzepte und des Wohnungsbaus am Phoenix See aus Sicht der Medien. Betreuung: Annekatrin Kühn/Frank Schulz
  • Julian Leber, Auswirkungen der demografischen Alterung in Deutschland für Quartiere und Bedeutung des altengerechten Planens für die Raumplanung. Betreuung: Annekatrin Kühn/Frank Schulz
  • Kerstin Panek, Sind traditionelle Pflegeheime noch zeitgerecht? – rechtliche, gesellschaftliche und städtebauliche Anforderungen der heutigen Zeit. Betreuung: Annekatrin Kühn/Denise Timm
  • Ann-Marlen Knocke, Auswirkungen des demographischen Wandels auf die Siedlungsabfallwirtschaft in NRW – Lösungsstrategien anhand kommunaler Abfallzweckverbände. Betreuung: Marlit Haber/Anja Szypulski
  • Paul Schleef, Chancen und Grenzen von Housing Improvement Districts als Instrument von Urban Governance. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Marie-Christine Sammet, Neue Wohnformen für Demenzkranke. Ein Vergleich der Niederlande und Deutschland. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Lena Flecken, Neue Wohnformen – Design für die Zukunft. Generationsübergreifendes Wohnen am Beispiel von Villa Emma eG. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Jacqueline Busack, Die Bedeutung von Beteiligungsverfahren für eine kinder- und jugendgerechte Stadtplanung - Am Beispiel von Dortmund. Betreuung: Annekatrin Kühn/Ilka Mecklenbrauck
  • Kristina Petrova, Anforderungen an eine kindgerechte Spielplatzgestaltung am Beispiel Oberbilks in Düsseldorf. Betreuung: Annekatrin Kühn/Anne Budinger

2012

  • Jennifer Flecht, Freiräume für Kinder im Wandel der Zeit - Einfluss der Raumplanung auf die Möglichkeit zur Aneignung von Freiräumen durch Kinder. Betreuung: Sandra Huning/Päivi Kataikko
  • Kevin Hillen, Kinder und Jugendliche in der Stadtplanung – Beteiligungsmöglichkeiten am Beispiel des Gütersloher Rathausplatzes. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Sebastian Krone, Gemeinschaftsgärten in der Stadt. Betreuung: Anja Szypulski/Dietwald Gruehn
  • Robert Böger, Ethnische Segregation als Folge von Diskriminierung – Untersuchung einer Lösungsstrategie am Beispiel des Siegels für „Herkunftsabhängige Gleichbehandlung bei der Vermietung“. Betreuung: Anja Szypulski/Jan Polivka
  • Wouter Mikmak, Der Einfluss eines Quartiersmanagement auf die Stadtteilentwicklung – am Beispiel des Quartiersmanagements Dortmund Nordstadt. Betreuung: Annekatrin Kühn/Jan Polivka
  • Nina Hippel, Bilder vom Ihmezentrum. Die Entstehung räumlicher Vorstellungen und deren Bedeutung für die Qualifizierung öffentlicher Räume. Betreuung: Annekatrin Kühn/Frank Schulz
  • Kristina Klack, Stadtumbau West - am Beispiel der Großwohnsiedlung Wulfen - Barkenberg. Betreuung: Sandra Huning/Ulla Greiwe-Grubert
  • Jan-Christopher Bremer, Migrantinnen und Migranten auf dem Wohnungsmarkt – Lösungsansätze für einen diskrimierungsfreien Zugang. Das Beispiel Dortmunder Nordstadt. Betreuung: Anja Szypulski/Katrin Gliemann
  • Carina Bischoff, Wohnungsleerstandserhebung am Beispiel der Methode der Ortsbegehung in der südlichen Innenstadt Hamm. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Madeleine Thon, Zukunftsperspektiven im Kampf gegen den Fachkräftemangel im Kreis Siegen Wittgenstein. Betreuung: Anja Szypulski/Anke Bergmann
  • Dennis Ströder, Einbindung von digitaler Kommunikation in die Beteiligung bei Planungsprozessen. Betreuung: Nina Schuster/Frank Schulz
  • Dominik Mechnig, Street games als Methode zur Beteiligung von Jugendlichen in Planungsprozessen - Analyse des Status Quo und konzeptionelle Entwicklung eines eigenen Beteiligungsspiels. Betreuung: Sandra Huning/Päivi Kataikko
  • Tim Strecker, Gender Mainstreaming im Geschosswohnungsbau. Chancen und Hürden der Integration geschlechtsspezifischer Bedürfnisse in das Handeln der Akteure. Betreuung: Sandra Huning/ Ulla Greiwe

2011

  • Natalie Materi, Shopping Malls - Emanzipationsraum oder Barriere? Idealisierte, pseudoöffentliche Räume zur Meidung von Öffentlichkeit. Betreuung: Sandra Huning/Ulla Greiwe
  • Corinna Breker, Ländliche Räume in Zeiten des demographischen Wandels - Ein Blick auf künftige Herausforderungen. Betreuung: Susanne Frank, Ulla Greiwe
  • Kai Stedtler, Handlungsansätze zur gezielten Steuerung von Gentrifizierungsprozessen, zur Aufwertung innerstädtischer Wohnquartiere am Beispiel Berlin Neukölln. Betreuung: Nina Schuster/Ulla Greiwe
  • Claudia Angenendt, Jan Schulte: Leerstandsmanagement in Nordrhein-Westfalen. Handlungsmöglichkeiten für Großwohnsiedlungen. Betreuung: Anja Szypulski/Christian Plöhn
  • Thomas Günter Heinz, Wohnungswirtschaftliche Standort- und Marktanalyse am Beispiel der innerstädtischen Konversionsfläche „Güterbahnhof Ost“ in Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Christian Plön
  • Annika Bellmann, Wohnbedürfnisse älterer Migrantinnen und Migranten. Betreuung: Anja Szypulski/Katrin Gliemann
  • Alexander Reichert: Bürgerbeteiligung 2.0 - Die Chancen und Grenzen von Mitbestimmung in der Planung über Soziale Online-Netzwerke am Beispiel facebook. Betreuung: Sandra Huning/Andreas Beilein
  • Pia Lesch, Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Bauleitplanung. Betreuung: Sandra Huning/Michaela Weller
  • Odette Wiese, Verhaltensweisen von Kindern im Straßenverkehr. Betreuung: Sandra Huning/Joachim Scheiner
  • Cordula Brinkmann/Sascha Schulz, Die Energie.Genossenschaft. Ein kooperatives Beteiligungsmodell. Betreuung: Anja Szypulski/Hans-Peter Tietz
  • Anne Jentgens, Ansätze sozialer Stadtentwicklung in Deutschland und Frankreich. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Jacqueline Bittmann, Die Einflussfaktoren der Mobilität von Jugendlichen - Entwicklung eines Fragebogens und Pretest. Betreuung: Anja Szypulski/Joachim Scheiner
  • Svenja Sauer, Der Comenius-Garten – Ein übertragbarer Ansatz zur Erreichung eines respektvollen Umgangs mit dem Wohnumfeld? Betreuung: Anja Szypulski/Jan Polivka
  • Melanie Pfeifer, Lebensstile und ihre Auswirkungen auf die Wohnstandortwahl - Gibt es typische städtische und ländliche Lebensstile? Betreuung: Susanne Frank/Joachim Scheiner
  • Karolina Kowalik, Wohnen im Alter. Eine Untersuchung in Mülheim an der Ruhr. Betreuung: Sandra Huning, Christian Plöhn
  • André Stadermann, Akteursbeteiligung bei der Einrichtung eines Housing Improvement Districts. Betreuung: Anja Szypulski/ Andreas Beilein
  • Lisa Tobay, Cohousing in England. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Catherina Schmidt, Wandel des Wohnungsmarktes in Sundern? Betreuung: Sabine Baumgart/Anja Szypulski
  • Silvio Cabraja: Die Lebenslage der Migranten wird in den Städten mit den Migranten entschieden - Migration, Integration, Partizipation. Betreuung: Sandra Huning/ Klaus Joachim Grigoleit
  • Heike Dillenberg/Carolin Horn: Raum und Sicherheit - Eine empirische Untersuchung an der Ruhr-Universität Bochum. Betreuung: Nina Schuster/Päivi Kataikko
  • Ramona Schoor, Verkehrssicherheit für Kinder. Empfehlungen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit auf dem Schulweg am Beispiel des Schulweges zur Martin-Luther-Grundschule in Haltern am See. Betreuung: Anja Szypulski/Gernot Steinberg
  • Anna Liedmann, Integration von Migranten – Der Umgang von Planung mit der aktuellen Auffassung von Integration. Am Beispiel der Stadt Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Ivonne Fischer-Krapohl
  • Moritz Löbbert, Katastrophen als Schaffer und Beschleuniger internationaler Kooperation im Hochwasserschutz? - Das Beispiel Rhein. Betreuung: Susanne Frank/Julia Sigglow
  • Ann-Kathrin Schlößer, Jugendliche und der ÖPNV - auch bei Volljährigkeit eine Beziehung mit Zukunft? Handlungsempfehlungen zur Bindung Jugendlicher an den öffentlichen Personennachverkehr. Betreuung: Sandra Huning/Florian Krummheuer
  • Sarah Schreiber und Ann-Marie Simon: Verkehrsverhalten älterer Menschen - Grundlagen und planerische Schlussfolgerungen. Betreuung: Sandra Huning/Joachim Scheiner
  • Alexander Hoba: Potenziale informeller Beteiligungsprozesse zur Stärkung der Selbstorganisation sozialer Gruppen innerhalb eines städtischen Quartiers - Eine Untersuchung anhand der Planungswerkstatt Weltquartier im Rahmen der IBA Hamburg. Betreuung: Sandra Huning/Peter Empting

2010

  • Hassan Allouss: Herne-Sodingen - Stadtteilentwicklung am Beispiel Herne-Sodingen. Betreuung: Nina Schuster/Mehdi Vazifedoost
  • Mike Dokter/Nicole Pöppelmann: Der öffentliche Raum im Wandel - Eine Untersuchung der Dortmunder innerstädtischen Plätze. Betreuung: Nina Schuster/Mehdi Vazifedoost
  • Simon Willemsen: Kindgerechte Schulhöfe? Die Zukunftswerkstatt als Beteiligungsmethode zur Behebung von Missständen. Betreuung: Sandra Huning, Ivonne Fischer-Krapohl
  • Alexandra Terhorst/Hanna Witte: Barrierefreie Umgestaltung des Busbahnhofs in Dortmund Hörde. Betreuung: Sandra Huning/Timo Barwisch
  • Lena Weinberg, Auswirkungen des demografischen Wandels auf den Wohnungsmarkt in NRW – Steuerungsmöglichkeiten der Kommunen am Beispiel der Stadt Lünen. Betreuung: Anja Szypulski/Hermann Bömer
  • Philipp Junker/Phillip Oeinck, Residentielle Segregation im Dortmund Süden – Tendenzen, Vergleich und Lösungsstrategien für die Großwohnsiedlung Clarenberg. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Heitkamp
  • Martin Schleuter, Gated Communities. Handlungsempfehlungen zur Minderung der negativen Auswirkungen durch geschlossene Wohnanlagen in Deutschland. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Daniel Andre/Robin Stirnberg, Die Aneignung und Nutzung öffentlicher Räume durch unterschiedliche Bevölkerungsgruppen – eine Untersuchung am Beispiel des Nordmarktes und des Vinckeplatzes in Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Charlotte Daberkow, Verkehrsverhalten von Menschen mit Migrationshintergrund. Betreuung: Nina Schuster/Timo Barwisch
  • Sabrina Bernstein/Britta Heimken, Das ECE-Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Thier-Areal in Dortmund - Mögliche Auswirkungen eines innerstädtischen Einkaufszentrums. Betreuung: Susanne Frank/Ulla Greiwe-Grubert
  • Andrea Buschmann, Das streckengebundene Ticket - ein Weg zu einem zukunftsfähigen ÖPNV?! Betreuung: Sandra Huning/ Florian Krummheuer
  • Verena Reuter, Imageaufwertung von Großwohnsiedlungen unter besonderer Betrachtung des Instruments Neighbourhood Branding. Betreuung: Sandra Huning/Andreas Stefansky
  • Henrike Fischer, Ein Quartier im Wandel – Dortmund West als neuer Kreativstandort. Betreuung: Anja Szypulski/Nina Overhageböck

2009

  • Johanna Daube, Erhebungskonzept für den Radverkehr in der Stadt Dortmund. Betreuung: Anja Szypulski/Ute Jansen und Gernot Steinberg
  • Martin Storck, Migration und Siedlungskultur. Der Einfluss hoher Immigrationsraten auf die Siedlungsstruktur am Beispiel der Region Auckland in Neuseeland. Betreuung: Anja Szypulski/Ulla Greiwe
  • Violetta Wilczek, Stadtplanung und Jugendbeteilung. Mitwirkung des Jugendparlaments bei der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans in Duisburg. Betreuung: Nina Schuster/Micha Fedrowitz
  • Claudio Rabe, Kinder und Jugendliche im öffentlichen Stadtraum - dargestellt am Beispiel Neue Stadt Wulfen. Betreuung: Nina Schuster/Päivi Kataikko
  • Sabine Duda, Jugendliche im Stadtquartier - Entwicklung eines Beteiligungskonzeptes für das Stadtumbau-West-Gebiet Bielefeld-Sennestadt. Betreuung: Nina Schuster/Micha Fedrowitz
  • Maria-Theresa Wagner, Onlinebeteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Stadtentwicklung. Betreuung: Jolita Rolf/Stephan Wilforth
  • Fabian Lollert, Blick nach Frankreich: Eine kritische Beschäftigung mit dem Phänomen der "sozialen Exklusion Überflüssiger" in der Pariser Banlieue. Betreuung: Susanne Frank/Micha Fedrowitz
  • Andre Wagner, Bürgerbeteiligung in kommunalen Verkehrsplanungsprozessen in Deutschland und den Niederlanden. Betreuung: Susanne Frank/Florian Krummheuer
  • Kyra Pfeil, Erfassung und Aufbereitung qualitativer Informationen zu Städtebauförderungsmaßnahmen. Betreuung: Anja Szypulski/Yasemin Utku
  • Tabea Rössig, Die baulichen Bedingungen von öffentlichen Außenräumen für Rolli-FahrerInnen - Handlungsempfehlungen zur Verbesserung am Beispiel der Dortmunder Innenstadt und des Campus Süd der TU Dortmund. Betreuung: Nina Schuster/Joachim Scheiner
  • Katrin Jacobs, Integration von Migrantinnen und Migranten - Maßnahmen auf kommunaler Ebene. Betreuung: Nina Schuster/Rosemarie Ring
  • Julia Röser, Die altersgerechte Haltestelle - Planungsempfehlungen zur Konzeption einer altersgerecht gestalteten Haltestelle. Betreuung: Anja Szypulski/Timo Barwisch
  • Jens Uwe Lau, Die Planung der "Thier-Arkaden" in Dortmund - Potenziale und Gefahren für den Einzelhandelsstandort Westenhellweg. Betreuung: Anja Szypulski/Angela Uttke
  • Anke Figgen, The necessity of tourism planning and possible ways of implementation. Betreuung: Anja Szypulski/Angela Uttke

2008

  • Lisa Reineke, Jost Wilker, A Strategy for Gateshead Town Centre. Betreuung: Anja Szypulski/Christa Reicher
  • Rieke Heitkötter, Wo spielen Kinder in der Stadt? Die Begrenzung der Einzugsgebiete von Spielplätzen vor dem Hintergrund des Demographischen Wandels. Betreuung: Anja Szypulski/Christa Reicher
  • Carina Busemann, Nora Zimmermann, Nutzungskonflikte im Stadtwald – Beispiel NSG Bolmke. Betreuung: Anja Szypulski/Roland Fin
  • Theresa Baumeister, Städtische soziale Bewegungen und Widerstand gegen Stadtumstrukturierungsprozesse am Beispiel "Mediaspree versenken" in Berlin. Betreuung: Susanne Frank/Micha Fedrowitz
  • Christian Brand, Cittaslow - Sozialkapital als endogenes Entwicklungspotenzial in Kleinstädten. Betreuung: Susanne Frank/Andrea Rüdiger
  • Lars Werkmeister, Temporary Work - Living and Working Conditions of Temporary Workers in Global Cities. Betreuung: Susanne Frank/Hermann Bömer
  • Anika Michallik, Strategischer Einsatz von Zwischennutzungen. Ein Konzept für die Dortmunder Westfalenhütte. Betreuung: Anja Szypulski/Thorsten Schauz
  • Sandra Casper, Planung mit Jugendlichen. Handlungsempfehlungen für die Partizipation Jugendlicher. Betreuung: Anja Szypulski/Micha Fedrowitz
  • Andrea Morawski, Veränderungen des Wohnungsmarktes durch Hartz IV. Dargestellt am Beispiel der Stadt Essen. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Martin Daum, Verkehrssicherheit für Kinder – am Beispiel eines sicheren Schulweges. Betreuung: Anja Szypulski/Gernot Steinberg
  • Enes Biyik/Ahmet Özdemir, Privatisierung und Nachbarschaftsverhältnisse: Der Eigentümerwechsel der ehemaligen Sozialen Wohnungsbauten und seine Auswirkungen auf die Nachbarschaftsverhältnisse der Bewohner am Beispiel der Germania-Siedlung in Dortmund Marten. Betreuung: Nina Schuster/Rosemarie Ring
  • Wiebke Höfker, Decision Support Tools in the Third Limfjord Connection Process. Betreuung: Susanne Frank/Dietwald Gruehn
  • André Bauch, Stärkung der Attraktivität eines Stadtteils mittels Radverkehr am Beispiel von Bochum-Langendreer unter besonderer Berücksichtigung der Akteure vor Ort. Betreuung: Nina Schuster und Gernot Steinberg.
  • Melanie Schulte, Bürgerbeteiligung in der kommunalen Planung, am Beispiel der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans der Stadt Dortmund. Betreuung: Nina Schuster/Andrea Rüdiger

2007

  • Natalie Riedel, Was kennzeichnet „(un-)gesunde Wohnverhältnisse“? – Entwicklung eines indikatorengestützten Untersuchungsschemas für den planerischen Aktionsraum „Stadtteil“. Betreuung: Anja Szypulski/Johannes Flacke
  • Kristin Steinchen, Abendlicher Erlebniseinkauf - Nachfrage dieser Freizeitaktivität und Strukturen in der Innentadt. Betreuung: Susanne Frank/Gerd Hennings
  • Matthias Franz, Lebensqualität – harte Indikatoren für weiche Dimensionen? Das Beispiel Kanada. La qualité de vie – des indicateurs valides pour les dimensions moins tangibles? Le cas du Canada. Betreuung: Nina Schuster/Andrea Rüdiger.
  • Julia Kassel, Wohnungsmarktentwicklung in Werne vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Stefan Kuczera, Strategien der Herrschaft. Sexuelle Politiken, umkämpfte Räume und marginalisiertes Wissen in der Raumplanung. Betreuung: Nina Schuster/Ruth Becker
  • Sule Ece Sariyüz/Alexandra Sinz, Kunstprojekte. Zur Revitalisierung von Nachbarschaften in heterogenen Stadtteilen. Betreuung: Nina Schuster/Achim Prossek
  • Kerstin Mellinghaus, Hartz IV in der Praxis – Entwicklungen, soziale Probleme und Lösungsansätze am Bespiel. Betreuung: Anja Szypulski/Ruth Becker
  • Julia Gädker, Wohnen für Alleinerziehende. Betreuung: Anja Szypulski/Ruth Becker
  • Winnie Zschiegner, Anwendungspotentiale der Flächenkreislaufwirtschaft in der Stadt Lünen. Betreuung: Volker Kreuzer/Johannes Flacke
  • Conny Hüttemann, Älter werden im Quartier. Die Aufgaben einer Wohnungsbaugesellschaft im Umgang mit ihren älteren Mietern. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Julia Hampe/Stephanie Meiering, Platz nehmen! Ein Nutzungskonzept für den Platz am Campus Süd. Betreuung: Nina Schuster/Silke Edelhoff

2006

  • Jennifer Hahn/Kirsten Sebastian, Platz der Alten Synagoge in Freiburg im Breisgau. Neuer Raum für Begegnungen. Betreuung: Nina Schuster/Karl-Jürgen Krause
  • Jördis Döll; Yvonne Bleidorn, Quartiersentwicklung am Wasser. Ein bedürfnisorientiertes Entwicklungskonzept für Bergkamen. Betreuung: Anja Szypulski/Sabine Baumgart
  • Verena Zorn, Ein Ansatz zur Förderung der innerstädtischen Wohneigentumsbildung – Das Leipziger Selbstnutzer-Programm: „selbstnutzer.de“. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Jana Pilorz, Wohnberatungsstellen: Beratungsthemen, Beratungsangebote und Beratungsbedarfe – Wandel im Rahmen der demographischen Alterung. Betreuung: Anja Szypulski/Ruth Becker
  • Viviane Stölting, Mobile Lebensformen – Motive und Trends. Betreuung: Anja Szypulski/Darja Reuschke
  • Peter Höfer, Silke Schlichting, Feuer in der Vorstadt – Feu dans la banlieue. Stadtteilentwicklungspolitik für Großwohnsiedlungen in Deutschland und Frankreich. Betreuung: Anja Szypulski/Viktoria Waltz
  • Petra Fischer, Baulandstrategie. Baulandmobilisierung zur Schaffung von Immobilieneigentum in der Hochpreisregion Landkreis München – am Beispiel der Gemeinde Brunnthal-Faistenhaar. Betreuung: Anja Szypulski/Axel Kolfenbach

2005

  • Alexander Kutsch, Imageverbesserung für benachteiligte Stadtteile. Außendarstellung und Identitätsstärkung des Dortmunder Quartiers Borsigplatz. Betreuung: Anja Szypulski/Silke Edelhoff


Nebeninhalt

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Susanne Frank
Tel.: 0231 755-2244